Die ethische Wahl    /    GRÖSSERE UND SCHÖNERE STEINE    /    ECHTE DIAMANTEN
Diamanten
Verlobungsringe
Insiderwissen
>

Insiderwissen
Stolz auf den Besitz und die Führung von Frauen!
Sep 21, 2021

Eine wenig bekannte Tatsache über NOVITA, die nicht allgemein bekannt ist, ist, dass das Unternehmen Frauen gehört und von Frauen geführt wird. Inwiefern unterscheidet sich NOVITA also von den üblichen Diamanten- oder Schmuckunternehmen? Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass die überwiegende Mehrheit der etablierten Diamantenmarken entweder von Männern oder von männlichen Vorständen geführt wird, wodurch sie zunehmend den Kontakt zur sich entwickelnden und dynamischen
Verlobungsringbranche verlieren.

Um die Zusammenhänge zu verstehen, müssen wir ganz am Anfang beginnen. "Iris Arnold", die Gründerin und Direktorin von Novita Diamonds, hat im Laufe ihrer langen Karriere aus erster Hand beobachtet, wie alte und etablierte Diamantenunternehmen ihre Kunden hinterhältig ausnutzen. Die meisten Kunden sind oft Erstkäufer und wissen nicht annähernd genug über die Branche, um fundierte und kluge Entscheidungen zu treffen.

Die meisten Mitarbeiter dieser Geschäfte und Unternehmen versuchten jedoch ihr Bestes, um den Kunden zu helfen, die richtige Kaufentscheidung zu treffen, trotz des Drucks von oben und der Einmischung der oberen Führungsebene, die immer wieder teure Optionen und Zusätze anpries, die weder vom Geschmack noch vom Budget her für den Kunden geeignet waren. Die Mitarbeiter, die sich am meisten bemühten zu helfen, waren diejenigen, die konsequent auf die Kunden eingingen und den Unmut der Geschäftsleitung riskierten, um echte Empfehlungen zu geben.

Es war für Iris keine Überraschung, dass diese authentischen Mitarbeiter fast immer Frauen waren, da sie es waren, die erfolgreich eine Verbindung zu den Kunden herstellen konnten. Es war auch die bedauerliche Tatsache, dass ihnen immer wieder die Möglichkeit verwehrt wurde, sich weiterzuentwickeln und ihre hart erarbeiteten Ideen und kreativen Inspirationen zu verwirklichen.

Um diese tief verwurzelten Probleme anzugehen und den Kunden die bestmögliche Erfahrung zu bieten, sah Iris keine andere Wahl, als ein vollständig von Frauen geführtes Diamantengeschäft zu gründen und zu betreiben; so wurde Novita Diamonds geboren. Von Anfang an bestand die Aufgabe darin, die Belegschaft und die Mitarbeiter zu befähigen, mehr als nur das Notwendige zu tun, um den Kunden eine große Auswahl, einen hohen Wert und vor allem eine positive Erfahrung zu bieten.

 

100% des Managements und 85% der Belegschaft sind Frauen

Ein positiver, grundlegender Wandel beginnt immer an der Wurzel. Deshalb wurde jeder einzelne Mitarbeiter - 85 % davon sind Frauen - gründlich überprüft, um sicherzustellen, dass sie sich mit Leidenschaft und vollem Einsatz für die einzige Mission von Novita Diamonds einsetzen, nämlich den Kunden das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Iris hat aus den Fehlern und Unzulänglichkeiten etablierter Marken gelernt und große Anstrengungen unternommen, um unter ihren weiblichen Mitarbeitern eine Kultur des Vertrauens und der persönlichen Verantwortung zu kultivieren. Anstatt ihre wertvollen Ideen und Einsichten, die sie durch die Interaktion mit den Kunden gewonnen haben, zugunsten willkürlicher Entscheidungen der von Männern dominierten und häufig unnahbaren Geschäftsleitung zu ignorieren, kann und wird jeder ermutigt, seine Meinung zu äußern und die Richtung des Unternehmens zu beeinflussen.

Die Ergebnisse dieser innovativen Art des Managements haben uns bereits von unseren Mitbewerbern abgehoben und uns zum Erfolg verholfen. Eine der ersten einstimmig gefassten und von Iris unterstützten Entscheidungen unserer Mitarbeiterinnen war, dass Novita Diamonds ausschließlich mit im Labor gezüchteten Diamanten handeln würde. Abgesehen von den offensichtlichen ethischen Gründen wie Umweltfreundlichkeit und Freiheit von Sklavenarbeit bieten im Labor gezüchtete Diamanten unseren Kunden einen unvergleichlichen Wert, da sie sich größere und hochwertigere Steine leisten können, die sie sich sonst vielleicht nicht leisten könnten.

Die Philosophie von Novita Diamonds, unsere weiblichen Mitarbeiter zu stärken, hat es uns ermöglicht, uns auf Aspekte zu konzentrieren, die wirklich wichtig sind und einen positiven Unterschied machen. Herkömmliche Juweliergeschäfte geben exorbitante Summen für die Anmietung erstklassiger Standorte aus, um potenzielle Kunden zu beeindrucken und zu begeistern. Bei Novita Diamonds machen wir genau das Gegenteil. Wir bieten ein konzentriertes und rationalisiertes Online-Einkaufserlebnis und beschränken Besuche zu Terminen auf ruhige Orte, damit unsere leidenschaftlichen Mitarbeiterinnen das tun können, was sie am besten können: die Kunden zum perfekten Kauf führen, ohne sie unter Druck zu setzen oder ihnen etwas aufzuschwatzen. Die Inklusivität bei der Entscheidungsfindung erstreckt sich auch auf die neuen Ring- und Schmuckdesigns. Durch die Einbeziehung unserer weiblichen Mitarbeiter in die Entscheidung, welche neuen Designs auf den Markt kommen, ist gewährleistet, dass jede Neueinführung sinnvoll ist und den Kunden einen Mehrwert bietet.

Bei Novita Diamonds sind wir von unserer Personalstruktur und unserem Managementstil so überzeugt, dass wir auch bei der Ausweitung unserer Präsenz in größeren Städten weiterhin eine mehrheitlich weibliche Belegschaft beschäftigen werden, um unseren Wettbewerbsvorteil zu wahren und uns auf das zukonzentrieren, was wichtig ist: die Erfahrung unserer Kunden.